Julius Caesar (1953)

OT: Julius Caesar - 120 Minuten - Drama / Geschichte
Julius Caesar (1953)
Kinostart: Unbekannt
DVD-Start: Unbekannt - Blu-ray-Start: Unbekannt
Will ich sehen
Liste
12190
Bewerten:
Dies ist ein Pressetext der nicht von uns verfasst wurde:

Eine Gruppe adliger Verschwörer um Brutus und Cassius ermordet den römischen Imperator Julius Caesar, der - so glauben sie - das Reich in die Tyrannei zu führen droht. Zunächst scheint das Volk auf Seiten der Attentäter, bis Marcus Antonius die Mörder mit einer flammenden Rede anklagt und damit einen blutigen Machtkampf entfesselt. Ein gewaltiges, episches Meisterwerk in überwältigenden Bildern, vom Regisseur von "Cleopatra". Der einzigartige Marlon Brando erhielt für seine Leistung 1953 die dritte von acht Oscar-Nominierungen seiner Karriere. Insgesamt wurde "Julius Caesar" fünfmal nominiert und ausgezeichnet für die beste Ausstattung.
Filmering.at
Community
Ø Wertung: 0/10 | Kritiken: 0 | Wertungen: 0
10 /10
0%
9 /10
0%
8 /10
0%
7 /10
0%
6 /10
0%
5 /10
0%
4 /10
0%
3 /10
0%
2 /10
0%
1 /10
0%
Vielleicht interessiert dich auch
Keine Empfehlungen gefunden!
Der Film ist in diesen Listen
Keine Listen gefunden!