Die barfüssige Gräfin (1954)

OT: The Barefoot Contessa - 128 Minuten - Drama / Krimi / Mystery / Romanze
Die barfüssige Gräfin (1954)
Kinostart: Unbekannt
DVD-Start: Unbekannt - Blu-ray-Start: Unbekannt
Will ich sehen
Liste
12189
Bewerten:
Dies ist ein Pressetext der nicht von uns verfasst wurde:

Anlässlich der Trauerfeier zu Maria Vargas Beerdigung lassen die Trauergäste den Aufstieg der spanischen Tänzerin zum Hollywood-Star noch einmal Revue passieren. Ihre steile Karriere hat sie vor allem einem Mann zu verdanken: Harry Dawes, der sie als Regisseur ihres ersten Films zum Ruhm führte. Maria Vargas, der Star des glamourösen tanzenden Hollywoods, war geboren. Trotz diverser zweckmäßiger Liaisons und vieler Kompromisse, die das Leben eines Hollywood-Stars mit sich bringen, möchte sich Maria unbedingt selbst treu bleiben. Auf dem Höhepunkt ihres Ruhms lernt sie jedoch den skrupellosen Produzenten Muldoon kennen...
Filmering.at
Community
Ø Wertung: 8/10 | Kritiken: 0 | Wertungen: 2
10 /10
0%
9 /10
50%
8 /10
0%
7 /10
50%
6 /10
0%
5 /10
0%
4 /10
0%
3 /10
0%
2 /10
0%
1 /10
0%
Vielleicht interessiert dich auch
Alles über Eva (All About Eve) (1950)
Cleopatra (1963)
The Player (1992)
In der Hitze der Nacht (1967)
Wer die Nachtigall stört (1962)
Boy A (2007)
The Green Mile (1999)
Mississippi Burning - Die Wurzel des Hasses (1988)
Alle Empfehlungen anzeigen
Der Film ist in diesen Listen
Keine Listen gefunden!