Ryans Tochter (1970)

OT: Ryan's Daughter - 195 Minuten - Drama / Romanze
Ryans Tochter (1970)
Kinostart: Unbekannt
DVD-Start: Unbekannt - Blu-ray-Start: Unbekannt
Will ich sehen
Liste
11677
Bewerten:
Dies ist ein Pressetext der nicht von uns verfasst wurde:

Die ebenso bezaubernde wie eigenwillige Rosy kann und will ihre leidenschaftliche Affäre mit einem attraktiven britischen Offizier nicht aufgeben. Doch eine Liebe ist noch größer als ihre: Ihr zurückhaltender Ehemann Charles, ein Schullehrer, hält auch unbeirrbar zu Rosy, als sie wegen ihres Seitensprungs des Hochverrats beschuldigt wird. Zwei ehrwürdige Veteranen von "Lawrence von Arabien" und "Doktor Schiwago" - Regisseur David Lean und Drehbuchautor Robert Bolt - verantworten diese leidenschaftliche Geschichte vor der Traumkulisse der weiten Strände, felsigen Steilküsten und Heideberge der irischen Halbinsel Dingle. Freddie Youngs opulente Kamerabilder und John Mills´ unvergessliche Darstellung wurden mit Oscars ausgezeichnet.
Filmering.at
Community
Ø Wertung: 0/10 | Kritiken: 0 | Wertungen: 0
10 /10
0%
9 /10
0%
8 /10
0%
7 /10
0%
6 /10
0%
5 /10
0%
4 /10
0%
3 /10
0%
2 /10
0%
1 /10
0%
Vielleicht interessiert dich auch
Keine Empfehlungen gefunden!
Der Film ist in diesen Listen
Keine Listen gefunden!