Alice lebt hier nicht mehr (1974)

OT: Alice Doesn't Live Here Anymore - 112 Minuten - Drama / Romanze
Alice lebt hier nicht mehr (1974)
Kinostart: Unbekannt
DVD-Start: Unbekannt - Blu-ray-Start: Unbekannt
Will ich sehen
Liste
11317
Bewerten:
Dies ist ein Pressetext der nicht von uns verfasst wurde:

Mit ihrer bemerkenswerten Darstellung der Witwe Alice Hyatt gewann Ellen Burstyn 1974 den Oscar. Auf holprigen Straßen fährt Alive mit ihrem Sohn im voll gepackten Kombi einem neuen Leben entgegen. Mit "Alice lebt hier nicht mehr" beweist Regisseur Martin Scorsese, dass er sich im ländlichen Südwesten ebenso zu Hause fühlt wie in den urbanen Straßenschluchten des Big Apple, die sein filmisches Markenzeichen sind. Er inszeniert Alice vorsichtige, aber erfahrungsreiche Odyssee ganz ohne falsches Pathos und inspiriert ihre Filmpartner Kris Kristofferson, Alfred Lutter, Jodie Foster, Harvey Keitel, Vic Tayback und die für den Oscar nominierte Diane Ladd zu kongenialen Auftritten. Noch nie haben Sie über das wirkliche Leben derart gelacht und ernsthaft nachgedacht. Und gelebt schon gar nicht.
Filmering.at
Community
Ø Wertung: 0/10 | Kritiken: 0 | Wertungen: 0
10 /10
0%
9 /10
0%
8 /10
0%
7 /10
0%
6 /10
0%
5 /10
0%
4 /10
0%
3 /10
0%
2 /10
0%
1 /10
0%
Vielleicht interessiert dich auch
Keine Empfehlungen gefunden!
Der Film ist in diesen Listen
Keine Listen gefunden!