Madadayo (1993)

OT: Madadayo - 134 Minuten - Drama
Madadayo (1993)
Kinostart: Unbekannt
DVD-Start: Unbekannt - Blu-ray-Start: Unbekannt
Will ich sehen
Liste
11293
Bewerten:
Dies ist ein Pressetext der nicht von uns verfasst wurde:

Dieser Film erzählt die Lebensgeschichte des beliebten japanischen Schriftstellers Hyakken Uchida, der von 1889 bis 1971 lebte. Als er mit 54 Jahren seinen Beruf als Deutschprofessor an der Universität aufgibt und sich ganz auf das Schreiben verlegt, sind seine Studenten tieftraurig. Uchida ist ein Intellektueller, der sich seine Naivität bewahrt hat und seine eigene Weise, der Logik des Lebens nachzuspüren. Pures Gold, das ist die einhellige Meinung der Studenten, was die Qualität ihres Professors angeht. Sie stehen ihm in guten und in schlechten Zeiten immer zur Seite und bauen ihm nach dem Krieg sogar ein neues Haus. Dann wird Uchida 61, und die Studenten veranstalten den ersten "Maada Kai". Wie in jedem der darauffolgenden Jahre stellen sie die Frage an den Professor: Maada Kai? Bist Du bereit? Madadayo. Das ist die Antwort: Noch nicht!
Filmering.at
Community
Ø Wertung: 0/10 | Kritiken: 0 | Wertungen: 0
10 /10
0%
9 /10
0%
8 /10
0%
7 /10
0%
6 /10
0%
5 /10
0%
4 /10
0%
3 /10
0%
2 /10
0%
1 /10
0%
Vielleicht interessiert dich auch
Keine Empfehlungen gefunden!
Der Film ist in diesen Listen
Keine Listen gefunden!