Mondo Lux - Die Bilderwelten des Werner Schroeter (2011)

OT: Mondo Lux - 93 Minuten - Dokumentation
Mondo Lux - Die Bilderwelten des Werner Schroeter (2011)
Drehbuch:
Mit: »Mehr
Kinostart: Unbekannt
DVD-Start: 11.11.2011 - Blu-ray-Start: Unbekannt
Will ich sehen
Liste
10871
Bewerten:
Dies ist ein Pressetext der nicht von uns verfasst wurde:

 

MONDO LUX ist ein Film über Werner Schroeter, den Regisseur. Und ein Film über Werner Schroeter, den Freund und Menschen, wie ihn Elfi Mikesch gekannt hat. MONDO LUX ist ein Dokument seiner aufopfernden intermedialen Arbeit im Spannungsfeld zwischen Theater, Oper und Film. Und ein Dokument der letzten vier Schaffensjahre nach seiner Krebsdiagnose 2006. Schließlich ist MONDO LUX ein intimer, sehr persönlicher Raum. „Ein Raum in dem jeder Tag unvergleichlich wird angesichts der verbleibenden Lebenszeit.“

 

Quelle: Diagonale

Filmering.at
Community
Ø Wertung: 0/10 | Kritiken: 0 | Wertungen: 0
10 /10
0%
9 /10
0%
8 /10
0%
7 /10
0%
6 /10
0%
5 /10
0%
4 /10
0%
3 /10
0%
2 /10
0%
1 /10
0%
Vielleicht interessiert dich auch
Keine Empfehlungen gefunden!
Der Film ist in diesen Listen
Keine Listen gefunden!