This Prison Where I Live (2010)

OT: This Prison Where I Live - 90 Minuten - Dokumentation
This Prison Where I Live (2010)
Kinostart: 03.12.2010
DVD-Start: 15.04.2011 - Blu-ray-Start: Unbekannt
Will ich sehen
Liste
10224
Bewerten:
Dies ist ein Pressetext der nicht von uns verfasst wurde:


2008 wurde der burmesiche Komiker Zarganar aufgrund seiner Bereitwilligkeit, mit ausländischen Medien über die Verwüstung zu sprechen, die ein Wirbelsturm im Irrawaddy Delta zurückließ, zu einer Freiheitsstrafe von 59 Jahren verurteilt, die zwischenzeitlich auf 35 Jahre verkürzt wurde.

Der Dokumentarfilmer Rex Bloomstein, dem Zarganar trotz Verbots vor seiner Inhaftierung ein Interview gab, versucht in "This Prison Where I Live" Aufmerksamkeit auf den Fall zu lenken. Unerwartete Unterstützung fand er in dem deutschen Comedian Michael Mittermeier, der sich selbst seit Jahren für Burma engagiert. Zusammen machen sich die beiden auf, um vor Ort in Burma auf Spurensuche zu gehen. Ein Unterfangen, das sich als beschwerlich, ja fast unmöglich herausstellt: Bereits zugesagte Interviews mit Bekannten Zarganars werden von den Interviewpartnern wieder abgesagt, da sie, von offizieller burmesicher Seite eingeschüchtert, selbst um ihre Freiheit fürchten müssen.

Filmering.at
Community
Ø Wertung: 0/10 | Kritiken: 0 | Wertungen: 0
10 /10
0%
9 /10
0%
8 /10
0%
7 /10
0%
6 /10
0%
5 /10
0%
4 /10
0%
3 /10
0%
2 /10
0%
1 /10
0%
Vielleicht interessiert dich auch
Keine Empfehlungen gefunden!
Der Film ist in diesen Listen
Keine Listen gefunden!